Eine große Zahl an Holzmerkmalen, wie Astigkeit, Abholzigkeit, Buchs, Harzgallen, Rissigkeit, Ringschäle, Käferbefall und dergleichen entscheiden letztendlich über die Qualität und somit den Preis des Holzes.

Die richtige Ausformung

Jeder Baum besitzt auch Abschnitte unterschiedlicher Qualität, daher ist es von besonderer Bedeutung, vor allem bei hochwertigem Stammholz, die Ausformung der Bäume so vorzunehmen, dass hochwertige Holzsortimente vermarktet werden können.

Waldhelfer helfen

Die Waldhelfer kennen sehr genau die Ausformungswünsche der einzelnen Abnehmer und können bei jeder Holzvermarktung beratend dem Waldbesitzer zu Seite stehen.